Allgemein, Danke, Geburtstag, Verpackungen

Sommer, Sonne, Erdbeerzeit

Eigentlich wollte ich nur 4 Gläser Erdbeermarmeldade hübsch verpacken, für die Erzieherinnen im Kindergarten meiner Tochter. Es sollte ein kleines Abschlussgeschenk für das erste Kindergartenjahr werden. Alle Verpackungsvarianten, die ich der Reihe nach ausprobieren wollte, scheiterten an der Papiergröße. Da ich das Papier aber nicht stückeln wollte, kam mir die Idee, die Gläser einfach in Form einer Explosionsbox zu verpacken, so reichte das Papier auf alle Fälle. Als das Grundgerüst jedoch stand, fand ich es mega langweilig, und so peppte ich das Innenleben nach und nach auf, und bis ich mich umschaute, ist daraus eine Megaverpackung entstanden 🙂

Auch wenn der Inhalt nur einen Bruchteil der Verpackung wert ist, es wurde mit viel Liebe gemacht und kommt von Herzen, weil die Mädels machen einfach einen total tollen Job 🙂 Wir sind froh, dass unsere Tochter bei Euch sein darf! Ich hoffe die Marmelade schmeckt und die Boxen kommen gut an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s