Allgemein, Baby, Danke, Geburtstag, Hochzeit, Kinder, Kommunion, Muttertag, Ostern, Taufe, Verpackungen, Workshops

Zweiter Online-Bastelworkshop

Gestern Abend fand mein zweiter Online-Bastelworkshop statt. Stolze 8 Mädels haben zusammen mit mir am Bildschirm gebastelt. Es hat wieder richtig viel Spaß gemacht, auch meinen „Gästen“. Dieses Mal haben wir eine Buch Box gebastelt, die Anleitung dafür habe ich bei Barbaras-Kreativstudio gesehen, und die Maße etwas verändert, so dass eine Gutscheinkarte hinein passt.

Entsprechend dekoriert, eignet sich die Box für jeden Anlass. Ob für Kommunion, Firmung, Hochzeit, Geburt, Taufe, Geburtstag, oder aktuell für Mutter- der Vatertag…. Gutscheine werden für alle Anlässe gern verschenkt, und hübsch verpackt, ist es gleich noch viel schöner. Geld lässt sich darin auch super verpacken.

Möchtest Du am nächsten Workshop teilnehmen, dann schreibe mir einfach eine Nachricht, oder schaue regelmäßig auf meinen Blog unter Termine, hier findest du alle Termine aufgelistet.

Gerne fertige ich Euch die Boxen als Auftragsarbeit. Ihr könnt Sie gerne per Nachricht bei mir bestellen, dekoriert werden sie natürlich nach Euren Wünschen und dem Anlass entsprechend.

Allgemein, Einladungen, Hochzeit

Herbstliche Hochzeitseinladungen

Es ist gerade erst Frühling, und bei war der Herbst schon wieder auf dem Basteltisch eingezogen 🙂 Grund dafür war ein ganz Schöner, eine Auftragsarbeit für Hochzeitseinladungen. Für „mein“ Brautpaar, habe ich in Ihren Wunschfarben passend zum Thema Herbst, diese Einladungen, im Form einer Pocketfold-Karte, erstellt.

Vielen lieben Dank liebe Jasmin und lieber David, für Euren Auftrag!

Hochzeit

Heiraten mit Mohnblüten

Eines meiner Lieblingsstempelsets aus dem neuen Minikatalog ist das Set „Painted Poppies“. Daraus habe ich eine florale Hochzeitsserie erstellt. Habt ihr gewusst, dass die ersten Mohnblumen bereits im Mai blühen? Von daher ist es jetzt nicht unbedingt nur für Hochzeiten, die im Herbst stattfinden, sondern durchaus auch toll für den Sommer.

Ihr benötigt Hochzeitseinladungen, Menükarten, Gastgeschenke… und mögt keine gedruckten Karten, die auch gar nicht recht zu Euch passen? Ich fertige individuell, nach Euren Wünschen, Eure Hochzeitspapeterie. Ich habe einen Musterordner, mit vielen Beispielen wie Eure Einladungen etc. aussehen könnten, falls ihr noch keine Vorstellung habt. Gerne könnt Ihr mir auch Eure gesammelten Muster, Vorstellungen und Wünsche mitteilen, und ich versuche dies mit viel Liebe für EURE Hochzeit umzusetzen. Ich freue mich über Euren Auftrag!

Natürlich könnt ihr mich auch kontaktieren, wenn Ihr selbst basteln möchtet. Gerne bestelle ich Euch das benötigte Material. Ich stelle Euch, ganz unverbindlich, die Produkte von Stampin‘ Up! auch an einem netten Abend bei Euch zu Hause vor. Oder meldet Euch gleich zum Kennenlern-Workshop am 28.02.2020 an. Ich freue mich!

Allgemein, Hochzeit

Eindrücke von der 1. Friedberger Hochzeitsmesse

Am 19. Januar 2020 fand die erste Friedberger Hochzeitsmesse in der Max-Kreitmayr Halle in Friedberg (Bayern) statt. Wochenlang habe ich alles dafür vorbereitet und mit viel Liebe meinen Stand letztendlich aufgebaut.

Vielen Dank an alle Besucher, ich habe so viele nette Paare kennengelernt und nette Gespräche geführt, und für meine Werke auch sehr viel Lob bekommen. Dankeschön!

Ich hoffe, ich konnte Euch einen Einblick in meine Arbeit schaffen und Euch dafür begeistern. Ich freu mich auf Eure Aufträge 🙂

Allgemein, Hochzeit

Hochzeitspapeterie in Marineblau und Glitzer

Für die Hochzeitsmesse im Febraur hatte ich einige Beispiele erstellt, wie Eure Hochzeitspapeterie aussehen könnte. Heute möchte ich Euch eine davon zeigen. Die Einladungskarte war neben den Vintageeinladungen (siehe hier)  eine der beliebtesten auf der Messe.

Es handelt sich um eine Pocketfold Karte, mit Banderole als Verschluss.

in das Einstecktäschchen rechts, kann man eine oder mehrere Kärtchen einstecken. Ich habe mich für eines entschieden 🙂

Und im passenden Look die passenden Gastgeschenke, ein Windlicht als Tischdeko, und Taschentücher für die Freudentränchen.

Besonders gefreut hat mich, dass sich ein Brautpaar direkt in die Einladungskarte „verguckt“ hatte, und sich noch auf der Messe dafür entschieden haben. Die beiden hatten sich für ein quadratisches Format entschieden, ohne Einstecktasche im Innenteil und das Etikett auf der Vorderseite sollte in VanillePur anstatt Flüsterweiß sein. Das ist das Schöne am Selbstgemachten, weil man genau auf die Wünsche der Brautpaare eingehen kann, so dass es perfekt für Eure Feier ist. DANKE an Daniela und Tobias für Euren Auftrag!

Seid ihr auch auf der Suche nach besonderen und nach Euren Wünschen gestalteten Hochzeitseinladungen, Menükarten, Gastgeschenken usw…. dann dürft ihr Euch gerne bei mir melden, ich freue mich auf Euch!

Allgemein, Hochzeit

Hochzeitseinladungen im Vintage-Stil

Bereits anfang des Jahres, bekam ich einen Auftrag, Hochzeitseinladungen im Vintage-Stil zu entwerfen. Die Einladungen sollten mit Spitze und Herzen gestaltet sein und in der farbe Savanne. Und es wurde ein ganz besonderes Format gewünscht, Karten im Pocketfold-Format.

Diese Karten sind dabei entstanden. Verschlossen wird das Ganze mit einer Banderole, die ich mit Spitze und den gewünschten Herzen verziert habe.

Das Brautpaar hatte den Innentext, sowie die Einsteckkärtchen in Eigenleistung erstellt, deshalb habe ich vom Innenleben kein Foto. Ich habe aber für die Hochzeitsmesse im Februar ein Muster erstellt, wie die Einladung innen aussehen könnte:

Ebenfalls für die Hochzeitsmesse, habe ich passend zu dieser Einladung ein ganzes Set erstellt, wie die passenden Menükarten, Gastgeschenke und Dekoration für die Tische usw. aussehen könnten.

Die Menükarte ist ideal für eine kleine Staffelei oder eine Baumscheibe zum rein stecken.

und weil die Freudentränchen-Taschentücher auf vielen Hochzeiten nicht fehlen dürfen, habe ich hier auch noch zwei Varianten erstellt 🙂 rechts habe ich das Taschentuch mit Herzchen geprägt.

Auf diesem Wege möchte ich nochmals Danke sagen, an das liebe Brautpaar Kathy und Oli für den tollen Auftrag, es hat mir wie immer riesigen Spaß gemacht 🙂

Seid ihr auch auf der Suche nach besonderen und nach Euren Wünschen gestalteten Hochzeitseinladungen, Menükarten, Gastgeschenken usw…. dann dürft ihr Euch gerne bei mir melden, ich freue mich auf Euch!

Allgemein, Hochzeit

Das war die Hochzeitsmesse in Markt Indersdorf 2019

Am 23. und 24.02.2019 fand die Hochzeitsmesse in Ried bei Markt Indersdorf statt.

Hiermit möchte ich mich bei allen Besuchern, an erster Stelle natürlich bei den lieben Brautpaaren, für Euren zahlreichen Besuch bedanken. Es hat mich sehr gefreut, dass meine selbst gebastelten Werke zum Thema Hochzeitspapeterie so gut bei Euch ankamen!

Ich bin schon sehr gespannt, ob ich bald die ein oder andere Hochzeit mit meinen Werken bereichern darf. Oder ob ich den kreativen Bräuten unter Euch, die Produkte von Stampin‘ Up! bei einem netten Bastelabend vorstellen kann. Natürlich dürft Ihr mich auch kontaktieren, wenn Ihr keine Brautpaare seid, und für andere Anlässe die passende Papeterie benötigt, oder einen netten Bastelabend bei Euch zu Hause machen möchtet!

Ich freue mich auf Eure Anrufe und Mails 🙂

Geburtstag, Hochzeit, Verpackungen

Explosionsboxen – der Renner für Geburtstage und Hochzeiten

Der Renner sind gerade die Explosionsboxen, einmal angefangen, und „alle“ wollen eine haben. Mich freut es immer sehr, wenn ich einen Auftrag für so eine besondere Box von Euch bekomme, denn es macht unheimlich viel Spaß! Das schöne daran ist, man kann sie genau nach Euren Wünschen abstimmen, angefangen von den Farben, einem Thema, wollt Ihr ein Fach z.B. für Geld, soll ein Kärtchen mit eingebaut werden, für Eure Glückwünsche, soll das Kärtchen größer sein, wenn es mehr zu sagen gibt 🙂 oder wollt Ihr sonst irgendwelche Besonderheiten, ich versuche dies natürlich, so gut es geht, umzusetzen. Seht selbst, hier ein paar der letzten Werke:

Zum 60. Geburtstag für einen Hobbyangler, der auch immer wieder nach Norwegen reist, umd dort zu fischen, deshalb die verwendeten Farben Blutorange und Blaubeere – in Anlehnung an Norwegen. Hinter der Anglerjacke versteckt sich die Karte:

 

Zum 40. Geburtstag, für eine Frau, in den Wunschfarben Wassermelone und Jade, hinter dem rechten Feld (Schleife) verbirgt sich eine Ziehkarte für die Glückwünsche:

 

ein ganz besonderer Auftrag – für eine Hochzeit, in den Wunschfarben Limette und schiefergrau. Rechts wieder ein Glückwunschkärtchen und auf der linken Seite ein Kuvert, für das Geldgeschenk:

 

Mit dieser Box hat ursprünglich alles (mehr oder weniger) angefangen 🙂 gewünscht wurde eine Box zum 30. Geburtstag in Orange, mit Geldfach und Kärtchen:

 

Diese Box war auch eine große Herausforderung, es wurde eine Box von meinen Arbeitskollegen bestellt, mit der Bitte, dass ein Schiff darauf sein soll, da das Geburtstagskind gleich nach seinem 50. Geburtstag eine Kreuzfahrt machte (die Idee mit dem Schiff habe ich von Mellis Stempelparadies abgeschaut). Farbwunsch bestand keiner, deshalb entschied ich mich für die Farben Chili und Marineblau. Es sollte zudem auch eine Karte mit sehr viel Platz für Unterschriften dabei sein (rechts, das Kärtchen kann man zweimal ausklappen) und es sollte auch ein Foto vom Beschenkten mit auf die Box:

 

Diese Box sollte für einen 60. Geburtstag für eine Frau sein. Farbwunsch war Lila:

 

Möchtest Du auch so ein einmaliges Geschenk verschenken? Dann schreib mich einfach an! Ich freue mich!

 

Danke, Hochzeit

Hochzeitspapeterie Teil 3

Hochzeitspapeterie Teil 3… Die Hochzeit von Christina und Sebastian ist nun auch schon wieder ein paar Wochen her. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht, ich hab‘ doch erst die Einladungen gestempelt 🙂 Ich habe mich sehr gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich die Danksagungskarten auch noch machen könnte!

Die Beiden hatten sich für eine Karte mit Fensterfalz entschieden. Ich habe das Layout natürlich passend zur gesamten Papeterie gestaltet. Grundfarbe Schiefergrau, mit VanillePur und Limette. Hier seht ihr das Ergebnis:

Die Karte wird mit einem Knoten auf der Vorderseite verschlossen, und wenn man diesen öffnet, sieht man sofort das Foto und links und rechts davon standen noch persönliche Worte. Das schöne an einer Karte mit Fensterfalz ist, dass man sich diese zur Erinnerung ganz einfach aufstellen kann. Durch die zwei Fensterflügel bleibt die Karte schön stehen und man hat sofort den Blick auf das Foto.

Das Foto haben die beiden selbst hineingeklebt, deshalb die „leere“ Karte.

Und das war die Karte dann inklusive Umschlag.

Vielen Dank nochmal an Euch zwei und Alles Liebe für Eure gemeinsame Zukunft!